Kostenübernahme in Vita Natura Klinik abgelehnt bzw. ausgeschwiegen …

Wieder mal wurde mein Antrag auf Kostenübernahme in der Vita Natura Klinik abgelehnt bzw. einfach ausgeschwiegen bis ich richtig die Krankenkasse nerve. Hilft aber trotzdem nix…

Vor ca. 8 Wochen habe ich zum ersten mal den Antrag gestellt und dachte es sollte gar kein Problem sein, da die Securvita einen auf Behandlung mit ganzheitlichen Ansätzen macht. Auch der Klinik Leiter der Vita Natura Klinik meinte es solle gar kein Problem werden. Nun Wochen später und am Rande des Wahnsinns muss ich feststellen dass ich fast nie einen kompetenten Ansprechpartner ans Telefon bekomme, trotz Gespräche mit gefühlten 30 verschiedenen Mitarbeitern und tagelanger Telefonate. Irgendwie habe ich auch noch Anderes vor in meinem Leben… Noch komme ich  irgendwie meiner Gesundung durch Hilfe der KK näher. Auch das mit dem Krankengeld scheint trotz des winzigen Betrages, der unter Hartz4 liegen würde, der mir ausgezahlt werde würde, wenn…  Seit über 3 Monaten wird das nun  hinaus gezögert und ich hab noch nix gesehen…

Tja wie soll man da gesunden???

Ja die liebe Krankenkasse ist immer zur Hilfe um das Beste für Ihre Kunden zu tun damit diese möglichst schnell gesunden…

Bekomme immer nur zu hören, ich könne auch eine Behandlung in Hamburg machen und dort in jede Klinik gehen, wenn es mir doch so schlecht gehe… Dort könne ich jede klassische schulmedizinische Behandlung in Anspruch nehmen…

Jedenfalls habe ich das ewige warten langsam leid…

Agrrr!!! Ich will aber GESUNDEN und wieder zu Kräften kommen… Glaube da sind unsere Interessen sehr gegensätzlich geartet.

Schade aber auch, da muß ich mir wohl was ANDERES überlegen…
Aber der Kratzbaum steht 😉

 

Werbeanzeigen

Es wurde ruhiger in den letzten Tagen…

Es wurde ruhiger in den letzten Tagen. & langsam komme ich etwas zur Ruhe nach der stressigen Zeit.

Freunde die versucht haben meine Wohnung zu renovieren, der Umzug in die unfertige Wohnung,der Maler der mich betrogen hat,  ein Freund der beim renovieren geholfen hat und mehr Geld verlangt hatte und nun kein Freund mehr ist, Sorgen im Büro, ein kaputter Zylinder, kaputte Gastherme, zu wenig gut bezahlte Jobs, meine Geldsorgen, die Jobs bei denen ich viel schneller am Ende meiner Kräfte bin als ich mir zugestehen mag, das Gefühl permanent überfordert zu sein…  Die Kisten sind ausgepackt und ich bastle immer noch jeden Tag etwas an meiner Wohnung herum, solange hat mich das noch nie aufgehalten.

Ich hoffe das zumindest jetzt eine entspanntere Zeit kommen wird und auch so bleibt.
So das ich mich nun wieder auf das Wesentliche konzentrieren kann.
Nämlich meinen eigenen Weg zur  Gesundung zu finden und zu gehen …
Blick ins Cat Castle

Rückreise…

Rückreise! Der Engelkongress ist zu Ende und mein Job damit auch. Schön wars & sehr interessante Begegnungen gehabt, einfach top! Nun bin ich auf dem Weg zurück nach Hamburg. Mein Equipment reist mit dem Auto mit den Wrage’s und ich mit dem Zug…

Seltsamer Bahnhof… Brücken zu den Gleisen und weite Wege wie am Flughafen. Gut dass ich früher da war…

Die Lindwürmer rumoren etwas & ich liebe diesen Tag…

Meine Lindwürmer rumoren Heute wieder etwas. Der Tag catchte mich schon wieder und ich bin gestresst. Erst lies mich mein süßer Keyshan nicht schlummern, sondern wollte heute Nacht spielen. Konnte auch nicht richtig schlafen da der Eröffnungsfilm für den Engelkongress noch nicht fertig ist, aber die Veranstaltung beginnt ja auch erst Morgen;-). Dann früh los gefahren um auch früh mit Spielraum und um entspannt in Stuttgart anzukommen. Dann erstmal mit Stillstand im Stau für zwei Stunden da ein Unfall. Nix geht mehr und die Autobahn muss geräumt werden damit die Rettungsaktion Aktion durchfahren kann. Es ist schwül und heiß und keine Klima im Auto, mein Handy-Akku schwächelt sehr. Meine Catcam zeigt nur ein verweistes Wohn/Katzenzimmer & zu spät kommen werden wir wohl nun auch noch… Ja der Tag hat mich wieder gecatcht, bin total unentspannt und meine Lindwürmer winden sich wieder…

Es geht weiter wir rollen wieder, die Wolken ziehen zu, es wird total schnell dunkel, fängt an zu regnen mit Hagel. Ich lade mein Handy am Laptop und stolpere über dieses Foto von gestern Abend wo ich überraschenderweise diese roten Rosen vor meinem Schlafzimmerfenster entdeckte und im Radio spielt es „Ich liebe diesen Tag“ & ich denke; JA warum eigentlich nicht ;/)