Es wurde ruhiger in den letzten Tagen…

Es wurde ruhiger in den letzten Tagen. & langsam komme ich etwas zur Ruhe nach der stressigen Zeit.

Freunde die versucht haben meine Wohnung zu renovieren, der Umzug in die unfertige Wohnung,der Maler der mich betrogen hat,  ein Freund der beim renovieren geholfen hat und mehr Geld verlangt hatte und nun kein Freund mehr ist, Sorgen im Büro, ein kaputter Zylinder, kaputte Gastherme, zu wenig gut bezahlte Jobs, meine Geldsorgen, die Jobs bei denen ich viel schneller am Ende meiner Kräfte bin als ich mir zugestehen mag, das Gefühl permanent überfordert zu sein…  Die Kisten sind ausgepackt und ich bastle immer noch jeden Tag etwas an meiner Wohnung herum, solange hat mich das noch nie aufgehalten.

Ich hoffe das zumindest jetzt eine entspanntere Zeit kommen wird und auch so bleibt.
So das ich mich nun wieder auf das Wesentliche konzentrieren kann.
Nämlich meinen eigenen Weg zur  Gesundung zu finden und zu gehen …
Blick ins Cat Castle
Update me when site is updated

Rückreise…

Rückreise! Der Engelkongress ist zu Ende und mein Job damit auch. Schön wars & sehr interessante Begegnungen gehabt, einfach top! Nun bin ich auf dem Weg zurück nach Hamburg. Mein Equipment reist mit dem Auto mit den Wrage’s und ich mit dem Zug…

Seltsamer Bahnhof… Brücken zu den Gleisen und weite Wege wie am Flughafen. Gut dass ich früher da war…

Update me when site is updated

Die Lindwürmer rumoren etwas & ich liebe diesen Tag…

Meine Lindwürmer rumoren Heute wieder etwas. Der Tag catchte mich schon wieder und ich bin gestresst. Erst lies mich mein süßer Keyshan nicht schlummern, sondern wollte heute Nacht spielen. Konnte auch nicht richtig schlafen da der Eröffnungsfilm für den Engelkongress noch nicht fertig ist, aber die Veranstaltung beginnt ja auch erst Morgen;-). Dann früh los gefahren um auch früh mit Spielraum und um entspannt in Stuttgart anzukommen. Dann erstmal mit Stillstand im Stau für zwei Stunden da ein Unfall. Nix geht mehr und die Autobahn muss geräumt werden damit die Rettungsaktion Aktion durchfahren kann. Es ist schwül und heiß und keine Klima im Auto, mein Handy-Akku schwächelt sehr. Meine Catcam zeigt nur ein verweistes Wohn/Katzenzimmer & zu spät kommen werden wir wohl nun auch noch… Ja der Tag hat mich wieder gecatcht, bin total unentspannt und meine Lindwürmer winden sich wieder…

Es geht weiter wir rollen wieder, die Wolken ziehen zu, es wird total schnell dunkel, fängt an zu regnen mit Hagel. Ich lade mein Handy am Laptop und stolpere über dieses Foto von gestern Abend wo ich überraschenderweise diese roten Rosen vor meinem Schlafzimmerfenster entdeckte und im Radio spielt es “Ich liebe diesen Tag” & ich denke; JA warum eigentlich nicht ;/)

Update me when site is updated

Einladung zur Bemer Veranstaltung “lnitiative Gefäßgesundheit” mit Medizinprodukteberater

Einladung zur Bemer Veranstaltung “lnitiative Gefäßgesundheit” mit Medizinprodukteberater

Sehen Sie mit dem Kapillarmikroskop vor Ort lhre eigenes Blut zirkulieren.

Die Mikrozirkulation ist ein sehr wichtiger Teil des Blutkreislaufes. Auf diesem großen Gebiet liegen vielfältige und komplexe Ursachen sowohl für Ihre Gesundheit als auch

für mögliche Krankheiten.

Heute ist uns bekannt, dass unser Blutkreislauf unmittelbar mit unserer Gesundheit

verbunden ist. 74% dieses Kreislaufs  sind Mikrogefäße in denen sich der

Stoffaustausch zwischen unseren Zellen und dem Blut abspielt.

Dort liegen häufig die Ursachen fiir viele Zivilisationskrankheiten, Leistungseinbußen

und eine schlechte körperliche Verfassung. Aber auch die Chance auf ein gesundes

Leben. Eine funktionierende  Durchblutung bis in allerkleinste Gefäße ist dafür

Voraussetzung,

Ergänzend zu einer gesundheitsbewussten Lebensweise kann die physikalische

Gefässtherapie BEMER zur Verbesserung der aktiven Gefäßgesundheit beitragen und

damit ihre körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse unterstützen.

DATUM: 27.05.2018

UHRZEIT: 10:30 ” 14:00

VERANSTALTUNGSORT: New Living Home, ,lulius-Vosseler-Straße 40, 22527 Hamburg

Update me when site is updated

Wildkräuter Spaziergang …

Meine Ausbeute -> Mein Abendessen

Heute war ich mit einer Freundin auf einem Wildkräuter Spaziergang im Nordwesten von Hamburg. Da hat meine Freundin mit einigen Anderen eine Parzelle wo sie Etwas anbauen, hegen und pflegen kann. Und Patrizia bot Heute eine Wildkräuter Wanderung mit Erklärung an. Ganz großartig diese Führung!  Da ich liebend gerne Wildkräuter Salat in großen Mengen verspeise, wollte ich auch diese mal selbst sammeln und auch wissen was ich da so in meinem Körbchen landet… Wir fanden Melde, Franzosenkraut, Wicke, Handskamille, Vogelmiere, Borretsch, Breitwegerich, Knoblauchranke, Brennessel, Löwenzahn, Gundermann, Girsch, Gänsefingerkraut….

Update me when site is updated

Gerade am bemern mit der Physikalischen Therapie BEMER…

Gerade am bemern mit der Physikalischen Gefäßtherapie  Therapie BEMER… und werde dabei gut informiert von Ute Wagner. Bemer hat mir die Bemer Matte gesponsert, damit ich besser gesunden kann. Seit ein paar Wochen probiere ich es aus. Zweimal täglich a 8 Minuten.  Man legt sich einfach auf den Ganzkörper-Applikator aufs Bett oder Couch und startet ein Programm. Superleicht anzuwenden und sehr entspannend…

Und heute besucht mich Frau “Bemer” Ute persönlich und erzählt mir eine Menge über die Wirkung und Hintergründe von Bemer… Supertoll!!!

Update me when site is updated