Lecker Pralinentherapie…

Lecker Pralinen habe ich mir und für Andere gemacht… mit ner Spezialfüllung und Wirkung!

Genascht hab ich währenddessen auch etwas ups di wutz und jetzt etwas anders meine Wahrnehmung und Geschwindigkeit. Aber Entschleunigung war eh mit auf dem Speiseplan …

Stunden habe ich gestern Abend erwärmt, umgedreht, abgekühlt, verbunden und gekugelt. Raus gekommen sind ca. 50 Pralinenkugeln mit 25 Gramm Gras intus. Würde sagen ne stolze Menge und sollte ein paar Tage unverspeist das Leben genießen…

Und nur Gute Zeug is da drin: Kokosöl, Leinöl, Schwarzkümmelöl, Butterschmalz, Mandelmus, Sonnenblumenkernenmus, Cannabis, Kakao, Kurkuma, schwarzer Pfeffer, Kardamom, Chilli, ne Brise Salz, Cylon Zimt, Vanille, Schwarzkümmel, Mandeln, Walnüsse, Acai, Himbeeren, Leinsamenschrot, Chiasamen, Kokosflocken, Sesam, Mohn ich glaube das wars.

Lecker lecker lecker… Gerne rum kommen zum probieren…

Kleiner Auszug der Pralinen Produktion!

High, etwas köcheln…

… & da wird etwas aus Gras geköchelt mit Zauberwirkung…

hex hex…
„Das Gras“ die Hauptzutat!
Gutes basisches Wasser vom Aquacentrum in den Topf…

„Das Gras“ kommt dann in einer erwärmten Fett- und Wassermischung. In diesem Falle habe ich Butterschmalz genommen anstatt Kokosöl, da ich ordentlich zunehmen möchte. Also unten das Wasser und oben schwimmt das Fett. Deswegen diese Mischung da das THC fettlöslich ist und das Wasser damit es nicht zu heiß wird, da es dann einfach verdampft.

Etwaas vor sich hin köcheln…

Nun köchelt es und gurgelt es so vor sich hin bis der Arzt kommt! Na ja fast! Um die 10 Stunden schmurgelt es auf unterster Flamme, um jegliches THC in das Fett zu bekommen! Denn das ist nachher unser Endprodukt!

Dann ab seihen und abkühlen lassen… Also die Fett- und Wassermischung.

Nachdem es so 10 Stunden auf unterster Stufe vor sich hin geköchelt hat, ist das Zaubermittel fertig! Nur noch abseihen und kühl werden lassen.

Yuchuuuh schuhschuh duppiduh…

Nachdem es abgekühlt ist einfach das Zaubermittel (= das Fett) abschöpfen und fertig ist die grüne Medizin!

Nun wird es weiter verarbeitet zu Pralinen. Oder kommt in den Kakao oder in Leerkapseln zum schlucken oder zu rektaler Verwendung ready!

Meine erste geköchelte Medizin!!!

Hier noch ein Link zu meiner Freundin Miriam um auf andere Art diese Medizin herzustellen …

Und hier noch ein Artikel zur Wirksamkeit dieser Medizin.

Einfach zauberhaft, wundervoll, fairydust…

Heilung mit Cannabis auf Antrag?

So, nun ist der Cannabis Antrag an die Krankenkasse endlich raus. Da meine KK ja nicht so gütlich wohlwollend mit mir umgeht, hilft nur noch beten dass der Antrag bewilligt wird!

Amen!

Hier mal eine Beschreibung von Miriam wie man aus den legalen Blüten ein Heilungstrank zaubern kann. Übrigens ein sehr beeindruckendes Labor! Das heilende Öl!

Aktivwasser und ich bin glücklich!

Elektro Aktiviertes Wasser ist prima! Eine Erfindung mit außergewöhnlichem Potential.

Das Wundergerät für die Wunderwasser Aufbereitung

Danke liebster Yasin und Karl-Heinz vom Aquacentrum München! Vielen liebsten dank für Eure wunderbare Unterstützung auf meinem Heilungsweg! Wirklich ganz WUNDERABR von EUCH!

Das basische Wasser schmeckt und entsäuert den Körper. Außerdem bringt es Wasserstoff in den Körper, was extrem wichtig ist. Der Körper zieht Wasserstoff aus der Nahrung heraus, warum sollte er dies nicht auch aus Wasser tun?

Mithilfe von wasserstoffreichem Aktivwasser können wir die Stoffwechselkette überspringen und uns sofort mit Wasserstoff versorgen, der aufgrund seiner winzigen Molekülgröße den ganzen Körper einschließlich der Mitochondrien mühelos durchströmen kann. Und zusätzlich ist er nicht nur das kleinste, sondern auch das eleganteste Antioxidanz. Denn er wird nicht zum Radikal, nachdem er seine Energie abgegeben hat, sondern zu Wasser.

Mit wasserstoffreichem Aktivwasser kann der Treibstoff des Lebens einfach getrunken werden.

Ich liebe dieses Wasser! Und meine Katzen übrigens auch. Keyshan hängt gerne direkt am Hahn und fordert den Zaubertrank ein.

Herr Keyshan liebt dieses Elektro aktivierte Wasser. Wunderwasser go…

Und trinkt dann sogar das Wasser aus meinem Glas. So hab ich keine Chance auch mal dran zu kommen bevor der Herr seinen Durst gestillt hat…

Was der Katze schmeckt ist auch gut für Andere! Wohl bekomms…

Basisches Elektrolytwasser (Aktivwasser) wird im wesentlichen durch vier Parameter bestimmt:

  • Hohe Sättigung bis Übersättigung mit gelöstem Wasserstoffgas
  • Starker Überschuss an Hydroxid-Ionen gegenüber den alkalischen Ionen an Calcium, Magnesium, Natrium und Kalium
  • Verringerung der ursprünglich im Ausgangswasser vorhandenen Anionen wie Chlorid, Phosphat, Nitrat.
  • Eine möglichst komplette Entfernung von gelösten Sauerstoffgas

Wer mehr Infos darüber möchte, kann Alles, also wie es funktioniert das Gerät und was es macht nachlesen. Genug Infomaterial habe ich hier;-).

Das kleine Heft! Davon habe ich genug für Alle! Und wenn nicht bekomme ich Nachschub!
Das extra ausführliche dicke Buch von Karl-Heinz lässt keine Fragen offen

Ich bin auf jeden Fall total begeistert!!!

So kann Heilung schmecken!

DANKE DANKE DANKE! Für diese großartige Erfindung und Bereicherung!

Die heilige Medizin…

Angekommen gestern Abend, Zimmer bezogen, die Anderen kennen gelernt und geschnackt. Alle 20-25 Menschen inklusive 5 Kids sehr sympathisch und zauberhaft. Zusammen aufgebaut, gekocht, vorbereitet und eingegroovt…

Ist hier bißchen wie im Landschulheim, is aber ne Skihütte mit Flair und genau die passende Größe für uns.

Gleich gehts los mit dem Ritual…

Heute zum Abschluss der Rauhnächte gibts ein Festtagszeremonien mit Gesang und Tanz

Gleich gehts los mit der heiligen Medizin, mit der Ayahuasca Session…

Ich bin mega gespannt und aufgeregt, es ist das erste Mal für mich…

„Stille Heilt“ Das Heilungs-Orakel…

Wunderschöne zauberhafte Karten, ein tolles Orakel. Und ich dachte ich ziehe einfach mal eine Karte …

Und blubb da fällt eine Karte einfach heraus…

Wasser des Lebens“ und wie passend diese Karte ist. Wo ich doch gerade das Wasserfiltersystem vom Aquacentrum teste und anwende und damit sehr glücklich bin…

Dann habe ich noch eine gewünschte Karte erfühlt und gezogen und bekam glatt den „Respekt“. Tja warum auch nicht, passt ja gerade gut zum Thema!

Ja auf das Orakel ist halt Verlaß;-)!

Neue Medikation…

So, meine Medis & NEM varieren, also ich stelle mal wieder etwas um. Da sich einfach zu viel angesammelt hat, so dass ich manchmal einen Brechreiz bekomme wenn ich meine Mittelchen zum einnehmen einfach nur ansehe.

Was heißt es fällt das Germanium raus, da es mir doch etwas auf die Nieren schlägt und ich nicht das Gefühl habe es hilft mir gerade. Ich glaube sogar das dieses Mittel die Verkapselung des einen Tumors bewirkt hat, ob ich das nun gut finde weiß ich nicht wirklich. 

Momentan sind die Tumore ruhig, als ob sie schlafen, also meine Lindwürmer schlummern und träumen vor sich hin, was ich wiederum für gut befinde.

Das Biotin fliegt auch raus, da meine Haare sich nun fast wieder im normalen Rahmen von der Wurzel lösen und herunter purzeln.

Das Jod setze ich auch aus, da es meine Haut gar nicht mehr innerhalb kurzer Zeit aufsaugt (2 Stunden so als Richtwert). Es bleibt einfach dieser rostrote Fleck weiter bestehen, was bedeutet das ich aktuell keinen Jodmangel mehr habe.

Das CBD Öl habe ich gewechselt und bin von meinem neuen CBD total überzeugt, da es eine größere Range an Wirkstoffen hat und deshalb auch vielfältiger wirken kann. Es hat nur 8%, also 2 weniger als das Alte, dafür hat es aber ordentlich Dampf;-)

Wieder aufgenommen ins Programm wird mein geliebtes DCA um die Mitochondrien ein bißchen zu puschen.

Kolloides Silber sowie Magesium Öl kommt wieder in mein Programm, da sich beides als gut bewährt hat und meine Resonanz darauf groß war.

Neu im Programm kommt H2O2 & Balistol (da bin ich mal gespannt was so „Reinigungsmittelchen“ bewirken können), die beiden Zaubermittel dienen zur Unterstützung zu meinem neuen basischen Aktivwasser vom meinen Wasser-Engeln aus dem Aquacentrum München. Dazu berichte ich aber noch mehr…

Hier meine aktuelle Auswahl ab jetzt:

Infusionen:
  • Vitamin C 25gr. oder Procain Basen Lösung Infusion je 1x Woche
  • Herceptin + Perjeta Antikörper Infusion alle 3 Wochen
Alternative Therapie:
  • Helleborus Niger D12 subcutan 1x samstags
  • Mistel Helixor P 1mg sucutan 3x Woche Mo/Mi/Fr
  • Silicea C200 –
Medikamente/Heilmittel & Nahrungsergänzungsmittel:
  • Naltrexon 2mg – St. Georg Apotheke – 1 Kapsel direkt vorm ins Bett gehen
  • DCA 500mg von der Arnika Manufaktur – 1 Kapsel/Tag
  • CBD / CBDA 8% Bio Hanftropfen von CeBiol – bis zu 10 Tropfen/Tag
  • Kolloides Silber LevaQuell von Levigata – 10 Tropfen/Tag
  • Lumacell Akut von Wellnest – 20 Tropfen/Tag
  • Katznkralle von Wellnest – 20 Tropfen/Tag
  • Gelum, 3×30 Tropfen/Tag
  • Spurenelement Komplex von Husaren Apotheke 2×1 nach dem Essen morgens & mittags
  • Omnibiotic Stress Päckchen/Tag
  • Vitamin D3/K2 von Husaren Apotheke – 1 Kapsel/Tag
  • Indol-3-Carbinol von Euro Nutrador – 2 Kapseln/Tag
  • Quercetin von Euro Nutrador – 2×2 Kapseln/Tag
  • Curcuma Opti on Euro Nutrador – 2 Kapseln/Tag
  • Omega 3 Balance Oil von Zinzino – 1 EL/Tag
  • Kalium- & Magnesiumcitrat von Biogena – 1 Kapsel/Tag
  • Chlorella  Pur C plus von Biogena – 2×2 Kapseln/Tag
  • Agarius Blazei 1-3, 1-6 Beta-Glucan 498 mg von Euro Nutrador – 2 Kapseln/Tag
  • Vitamin C 1000  – von Wörwag Pharma – 1 Kapseln/Tag
  • Nachtkerzenöl – von BioPräp – 2 Kapseln/Tag
Als Test aktuell:
  • basisches Wasser Akaline Ionic Water System von Aquacentrum München, oder alternativ hydronade 1 Tablette in Glas Wasser – maxinmal 3 Tabletten/Tag
  • Ballistol Öl von F.W. Klever – 1 TL/Tag
  • H2O2 Activa Wasserstoffperoxid frei von Stabilisatoren 3,5% von HS Activa – 8 Tropfen nüchtern morgens min 45 Min. Nichts danach
Sonstiges:
  • Magnesiumchlorid von Levigata – 1x Spürhstoß auf die Haut
  • Natron Vollbad zum entgiften über die Haut – 1x Woche 
  • Meditieren & Yoga – 30Min/Tag, Spazieren gehen bzw. Waldbesuche – 2x Woche, mit meinen 3 wundervollen Katzen spielen…

Mobiler Wasserstoff Booster…

Der mobile Wasserstoff Booster vom Aquacentrum München ist schonmal echt super, Model „H2 Water Molecular Hydrogen Generator“. Klein, praktisch, handlich, leicht und deshalb auch wirklich gut zum mitnehmen. Auch eine normale Flasche lässt sich damit mit Aktivwasser befüllen, einfach genial! Leicht verständlich ist das Gerät auch noch und das kann  nicht schaden;-). Das Kleine werde ich jetzt die nächsten tage mal ausgiebig testen… Aber weiß jetzt schon dass ich es toll finde!

Na denn mal Prost!

Das Germanium!

Einer meiner momentanen Lieblinge, also bester Stoff ist das Germanium. Einfach ein kleines Zaubermittel!  Was ich gerade täglich zu mir nehme (in etwas größerer Menge;-)) in Pulverform. Es schmeckt herrlich frisch und säuerlich nach Zitrone oder ähnliches. Es mundet mir als würde es kleine Wunder in mir tun!

In diesem Lande ist es erboten, mal wieder typisch für Deutschland, wen wundert das? Aber warum wohl?

Und hier ein erklärender Clip von Patrick von Roh Vegan am Limit zum Thema Germanium!!!

Es gibt auch einen Shop von Patrick mit Nahrungsergänzungsmittel und dieser heißt Vitasomal. Die Produkte werde ich auch demnächst testen und dann darüber berichten.

Im Aquacentrum München

Nach meinem PET-CT habe ich noch das Aquacentrum München besucht. Auf der Suche nach basischem Wasser und Wissen. Beides habe ich dort ausreichend bekommen. Wurde dort sofort mit in die Runde genommen von Yasin Akgün und  Karl Heinz Asenbaum und dem Filmemacher vor Ort. Ein super netter Abend mit vielen Informationen und tollen Menschen. Einen mobilen Wasserstoff Booster bekam ich gleich mit, und das Standgerät folgt mir dann per Paket in den nächsten Tagen mit ein paar Specials obendrauf. 

Und mal schauen ob meine Katzen dieses Wasser mögen;-)?

Trinkwasseraufbereitung im eigenen Zuhause – Aquacentrum München. Das Prinzip der Wasseraufbereitung per Ionisierung ist verblüffend simpel und wurde 1931 im Münchener Glockenbachviertel erfunden. Ein Wasserionisierer speichert elektrische Energie in Form von Wasserstoff im Trinkwasser. Der Energieträger Wasserstoff macht es süffiger als herkömmliches Wasser. Man nennt diese angereicherte Form auch Aktivwasser oder basisches Wasserstoffwasser.

Vielen Dank auch dafür! Bin schon sehr gespannt und freue mich sehr auf Wassertests und deren Auswirkungen…

Butterfahrt war gestern, heute gibts Network Marketing

Die klassische Butterfahrt war gestern, denn heute gibts das Network Marketing! Das gute alte Schneeball System im neuen trendy Look. Es gibt ganz tolle Produkte im Nahrungsergänzungsmittel Bereich & Co.Keine Frage, wunderbare Mittelchen zur Heilungsunterstützung, Immunaufbau, Zellregenerierung… Der Markt ist hart umkämpft im Bereich der ganzheitlichen Medizin und Ergänzungstherapien. Es gibt tolle, gute, schlechte und manchmal überteuerte Produkte. Oft gut geschulte Verkaufsstrategen stehen auf der Bühne bei einem Informationsabend und wickeln Einen schnell mal um den Finger. Entscheiden muß man selbst ob dies oder Jenes Produkt einem gut tun wird. ich selbst lebe nach dem Resonanz Prinzip. Ich höre mir gerne Vorschläge an und schaue was mein Bauchgefühl dazu sagt. Wenn es abnickt mache ich ein bißchen Research und frage dann alle Fragen die ich habe. Kommt dann keine zufrieden stellende Antwort, hake ich diese Produkte ab und verdufte. Und wenn meine Resonanz positiv ist probiere ich das Mittelchen mit Freude aus…

Wenn allerdings Jemand auf mich zukommt, mit er/sie/es hat ein Mittelchen was mir auf jeden Fall hilft und ich könnte damit auch ein wenig Geld verdienen und mir ein passives Einkommen aufbauen usw. Und versucht mich zu überzeugen, überreden und/oder vielleicht sogar mich zu manipulieren… Ja dann schreit es in mir ganz laut agrrr Alarm, bloß weg hier. Nein ich will nicht durch Empfehlung mein Geld verdienen, sondern nur durch echte Überzeugung und möchte dafür auch keine Provision. Es tut auch meiner Gesundheit nicht gut, denn ich habe eine Network Markting Allergie…

Die Betreuung beim Empfehlungsmarkting ist gut, oft persönlich und freundschaftlich, wie bei Tupperware. Da mag man einfach nicht gerne ablehnen und Nein sagen.

Aber wähle weise mit der Kraft der Intuition, was du deinem Körper zuführen möchtest und aus deinem Geldbeutel raus. Denn nur DU selbst weißt was dir gut tut und was nicht & das ist der richtige Weg….

Resümee Wassertankstelle

Nun habe ich das Wasser der Wassertankstelle eine Woche lang getestet. Insgesamt hatte ich 21 Liter zellverfügbares Wasser der Tankstelle. Reines klares Wasser ohne Schickimuck. Gesagt wurde Tiere würden dieses Wasser lieben, da Sie instinktiv wissen was gut für Sie ist.  Meine Katzen sollten es auch mögen. Sie haben es beschnuppert und mal kurz probiert um dann doch wieder das direkte Leitungswasser bzw. das nach dem Carbonitfilter zu bevorzugen oder zum Cat-Pool auf dem Balkon mit dem Regenwasser zum schlabbern zu wandern. Tja typisch Katzen halt.

Mir schmeckte es ausgezeichnet, klar und weich, einfach gut.Die Wirkung war erstmal ich hatte dauernd Durst, so als ob ich einfach nicht genug bekomme, als ob mir etwas fehlen würde. Also trank ich deutlich mehr als normal. Kopfschmerzen bekam ich erstmal und trockene Haut. Das dauerte so 3-4 Tage an. Dann bekam ich noch Heißhunger auf Süßes dazu, dabei hatte ich Monate trainiert Süßes gar nicht mehr haben zu wollen, was bei meiner Ernährung auch nicht in Frage kommt. Zucker ist reines Gift für mich. Also mußte ich mich richtig zusammen reißen bei meiner Ernährungsform basisch ohne Zucker zu bleiben, agrrr. das war hart und dann auch noch mit Kopfschmerzen. Der Referent, der mich auch betreut, meinte das wäre Alles ein tolles Zeichen, mein Körper würde nun zum ersten Mal zellverfügbares Wasser haben und entgiften. Ich bin da immer noch etwas skeptisch

Also insgesamt eine gute Erfahrung und wie gesagt das Wasser schmeckt und ist auch bestimmt gut für den Körper. Aber so eine richtige Resonanz spüre ich hier nicht für mich und ich entscheide mich ja nach meiner persönlicher Resonanz für ETWAS. Und deshalb kommt dieses System aber erstmal nicht in Frage. Ein Punkt sind sicher die hohen Anschaffungskosten, auch wenn die Wassertankstelle da verschiedene Finanzierungskonzepte anbietet um dies erträglicher zu machen. Ich versuche ja gerade meine monatlichen Kosten grundlegend zu senken und schraube meine Therapien und andere Ausgaben drastisch zurück, um mich nicht monatlich weiter so großartig zu verschulden. Deswegen ist eine zusätzliche monatliche Belastung gerade nicht drin. Ich mag auch das Network-Marketing Konzept grundlegend nicht, auch wenn diese Firma sagt, sie händle das ganz anders als Andere. Also trink ich erstmal weiter Leitungswasser durch meinen Carbonitfilter. Bestimmt ein gutes Produkt mit kristallinem Ergebnis für Menschen die sich das leisten möchten.

Wassertankstelle

Am Mittwoch Abend war ich bei einem Vortrag der Wassertankstelle und es war super interessant. Wasser in einer möglichst guten Qualität mit wenig anderen Stoffen außer dem Wasser pur. So, daß es den Körper mit Flüssigkeit versorgen und Giftstoffe gut aus dem Körper raus transportieren kann. Und sonst kein Schickimuck. Es soll Lebensmittel sein mit extra Nährstoffen angereichert, sondern reines energetisiertes Wasser mit kristallinen Formen.

Soweit schön und gut. Und nun habe ich für eine Woche dieses Wasser zum Testen bei mir. Erstmal 2×2 & 2×5 Liter in schicken blauen Gefäßen. Und auf Wunsch bekomme ich mehr. Ich bin gespannt wie und was es so bewirken wird…

Imagebroschüre

werden Sie Wassertankstelle 2018