Was kann Cannabis?

…helfen zu heilen?

Ja ganz bestimmt in vielen Fällen.

In der letzten Zeit kommen immer mehr Studien darüber heraus und immer mehr Artikel. Die meisten sprechen sich sehr positiv über die Heilwirkung des Krautes, korrigiere der Blüten. Bei den meisten Artikeln schneidet das Cannabis deutlich besser ab als Chemo und Co, je nach Tumorart. Gerade die nicht hormonabhängigen Arten sind von der grünen Heilpflanze viel besser zu jagen. Die Art ist viel sanfter und keine gesunden Zellen leiden darunter.

CBD für die Entspannung und Schmerzlinderung. Auch der Metastasenbildung soll es entgegenwirken.

Das Kraut mit THC hat neben dem leicht verpeilt lustigen Nebeneffekt auch noch die eine oder andere Krebszellen auf dem Gewissen. Und öfter als Erahnt rottet es ganze Krebsverbände und Kolonien aus.

Ein altes Kraut schon oft als Heilkraut eingesetzt auf körperlicher und mentaler Ebene. Und es half Jahrhunderte, Jahrtausende?

Na ja nur ein paar leichte Verpeiltheiten – ups mal wieder was runter gefallen – im Alltag und Verwirrungen, sowie Heißhunger-Attacken und entspanntes langes tiefes Schlafen. Aber Herrgott diese Nebenwirkungen sind ja nur zeitlich begrenzt und durchaus ertragbar. Bei richtiger Einnahme des Öles, oder in welcher form auch immer, was für mich heißt Abends so ca. 3 Stunden vor dem Zubettgehen, kann ich immerhin noch ne Weile die lustigen Nebenwirkungen genießen und am nächsten morgen solange nicht allzu früh fit und gut ausgeschlafen in den Tag starten.

Nur im Hier und JETZT wird es verteufelt, herunter gespielt und verbannt. Warum? Ach ja na klar schon fast wieder vergessen, Gesundheit oder besser Krankheit ist ein lukratives Geschäft. Und ne Pflanze kann man nicht enteigenen und patentieren lassen, Folgedessen kein wirklich gutes Geschäft.

Aber Viele wissen sich schon zu helfen, sich Selbst und Anderen. Und wir lernen dazu und die Umwelt ändert sich mit.

Ich wünsche viel Spaß beim therapieren…

https://medizin-heute.net/cannabis-toetet-saemtliche-arten-von-krebszellen-ab-welche-die-wissenschaft-bisher-getestet-hat

Medizin Heute

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.