Hilfe ich habe gesündigt! Liebes Universum verzeih mir!

Hilfe ich habe gesündigt! Liebes Universum verzeih mir! Gestern Abend war ich im Restaurant mit Freunden. Es gab lecker Essen und 2 Gläser Rotwein. Gut gelaunt, leicht angetrunken und satt kam ich nach Hause und hatte Appetit und was Süßes. Da lächelte mich die Schweizer Schokolade, ein Geschenk einer ganz lieben Gästin, im Schrank so zauberhaft an und da hatte ich ich mich wohl gar nicht mehr so richtig im Griff… Zum ersten Mal nach einem halben Jahr aß ich GANZE 5 STÜCK dieser Süßen Köstlichkeit. Es schmeckte wunderbar

Werbeanzeigen