Was ist Krebs? Die Erste!

Ja was ist eigentlich Krebs eigentlich? Eine Krankheit? Eine Irrung? Ein Ungleichgewicht der Energien und Kräfte in uns? Zellen die sich in den Urzustand der Evolution zurück versetzen und ihre Unsterblichkeit versetzen weil sie sonst nicht weiter wissen? Ein Teil des Körpers der uns versucht etwas zu sagen was aus dem Gleichgewicht geraten ist? Sind Umwelteinflüsse daran schuld dass ein Geschwür in uns wächst? Falsche, industriell hergestellte und verseuchte Nahrung? Ist es zu viel Stress in unserem Leben? Ist ein Traumata aus früherer Zeit daran schuld das der Krebs ausbricht? Sind es Viren? Naja wahrscheinlich eher Parasiten die früher in Symbiose mit uns in unserem Körper lebten aber durch verschiedene Einflüsse das Gleichgewicht der Dinge durcheinander kommt. Bestrafung der Götter? Ein Segen der uns Aufmerksamer und achtsamer macht? Da gibt es viele Möglichkeiten und wahrscheinlich ist eine Kombination aus vielen Dingen auf vielen Ebenen… Wahrscheinlich viel mehr als wir uns erklären können. Mehr als Körper, Geist und Seele, auch wenn dies die Grundlage bilden mag. Wir dürfen gespannt sein und vielleicht ist für Jeden eine andere Antwort. Je nach Perspektive und Wahrnehmung… Vielleicht ist es eine Aufgabe die uns reicher macht und achtsamer?

Werbeanzeigen