Schwitzhütte bei Schnee…

Nach dem schönen Erlebnis bei Gerhard Klügl im Fürstentum Liechtenstein gehts weiter über die Schweiz und Tschechien. Da verbringen wir eine Nacht um dann nördlich von Wien in der Gauguschmühle zu landen um an einer Schwitzhütte mit Indigo teilzunehmen.

Moinka & Edmund Gaugusch, www.gauguschmuehle.at

Monika empfängt uns herzlich und vergibt das Kuschelzimmer an uns, da wir die Ersten sind.

Nachmittags soll die Schwitzhütte bestückt werden und durch die Reise des Abends bei Schnee und Nacht wird uns Indigo mit Ritualen führen.

Unsere Schamanin INDIGO

Wir haben eine wunderbare Feuerfrau die es uns richtig heiß werden lässt. Es gibt 4 Runden mit jeweils Wünschen und Themen die wir in die glühenden Steine in der Mitte geben… Zwischen jeder Runde kann man kurz raus in den Schnee zum erfrischen oder zum Lagerfeuer entspannen.

Es schneite die ganze Zeit! Was für ein unglaubliches Erlebnis!!!

Auch zum entgiften auf vielen Ebenen eine Reise wert!!!!

Danke Indigo!