Heute war ich bei meiner Therapeutin, Brigitte Kruse, sie macht Imaginationstherapie. Danach geht es mir immer etwas besser. Die Imagination heute zeigte mir dass ich mehr meiner Meinung und Intuition trauen sollte und auch danach handeln. Und mich weniger von Anderen beeinflussen lassen sollte, sondern mich mehr abgrenzen.Auf mein Gefühl kann ich mich verlassen und ich weiß auch den richtigen Weg für mich selbst. Die Bilder die ich sehe während der Behandlung sind meist sehr überraschend und immer wieder neu. Währenddessen denke ich, ich erfinde gerade die Bilder und bin ganz normal wach. sobald ich die Augen wieder aufmache merke ich erst dass Irgendetwas anders ist.

Bei Frau Kruse war ich ein paar mal vor ein paar Jahren gewesen. Sie hat meinen Blog gelesen und hat mir angeboten mich mit Sitzungen bei ihr zu unterstützen. Es ist immer wieder erstaunlich wie toll mich so viele Menschen unterstützen auf meinem Weg. Ich finde das so wundervoll und es gibt mir wirklich Kraft, DANKE!

Heute erkannte mich auch mein Handy wieder, mein Finger wird wieder erkannt, meine Hornhaut scheint weniger zu werden, und ich fühle auch wieder etwas mehr in meinen Fingerspitzen. Vielleicht geht es wieder etwas besser…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.